Windows 7: Support endet heute

Der Support für Windows 7 endet wie geplant und von Microsoft angekündigt am heutigen 14. Januar 2020.

Windows 7 wurde am 22. Oktober 2009 veröffentlicht und damals hat sich Microsoft verpflichtet, 10 Jahre Produktsupport für Windows 7 bereitzustellen. Die 10-Jahres-Periode ist nun offiziell beendet und Microsoft hat die Unterstützung von Windows 7 eingestellt.

Technische Unterstützung und Software-Updates von Windows-Update, die zum Schutz eines Windows-7-PCs beitragen, sind nun nicht mehr verfügbar. Zudem wird der Microsoft-Kundendienst nicht mehr zur Verfügung stehen, um technischen Support für Windows 7 bereitzustellen.

Wenig überraschend empfiehlt Microsoft auf Windows 10 umzusteigen. Auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät zu einem Upgrade auf ein aktuelles Betriebssystem.

Übrigens: Google verspricht einen Support für Chrome für Windows 7 bis Juli 2021. Damit soll zumindest das Surfen unter Windows 7 halbwegs sicher bleiben. Aber auch Microsoft Edge soll bis Mitte 2021 unter Windows 7 unterstützt werden.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.