Xbox Series X: Mehr Konsolen zum Marktstart

Xbox Series X Neu Header

Microsoft schickte gestern die Xbox Series X und Xbox Series S ins Rennen, seit 9 Uhr kann man die Konsolen vorbestellen. Die Xbox Series X ist eigentlich überall ausverkauft, die Xbox Series S bekommt man noch (u.a. direkt bei Amazon).

Wer leer ausgegangen ist, der sollte nun den Marktstart am 10. November im Auge behalten, denn dann gibt es mehr Konsolen. Es ist unklar, ob Microsoft selbst vor dem Marktstart neue Einheiten bekommt, aber Händler werden versorgt.

Ich denke aber nicht, dass die lokalen Märkte besonders viele Konsolen haben werden, doch Microsoft will eben auch ein paar Einheiten im stationären Handel verkaufen und hält daher scheinbar Bestand zurück. Kann ich verstehen, denn Bilder vom Marktstart sind oft gute Bilder für das Marketing der Konsolen.

Xbox Game Pass mit 15 Millionen Nutzern

Xbox Controller Header

Microsoft gab im April bekannt, dass man den Meilenstein von 10 Millionen Nutzern beim Xbox Game Pass erreichen konnte. Seit dem hat man das Abo weiter massiv gepusht und mit diversen Aktionen und Neuzugängen attraktiver gemacht. Gestern wurde bekannt, dass…22. September 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).