Xbox Series X/S: SSD-Erweiterung wird nicht günstig

Xbox Series X Ssd Erweiterung

Microsoft schickt die Xbox Series X mit 1 TB SSD-Speicher ins Rennen und die Xbox Series S kommt mit 512 GB SSD-Speicher daher. Beide können auf Wunsch erweitert werden, was bei der kleinen Xbox sicher einige machen wollen.

In den USA wurden gestern die Review-Einheiten der Xbox Series X verteilt und da gab es auch eine SSD-Erweiterung mit 1 TB Speicher von Seagate dazu. Preis für diese Erweiterung: 219,99 Dollar. Deutsche Preise gibt es bisher noch nicht.

Xbox: Bisher nur Seagate als Partner

Es handelt sich übrigens um einen proprietären Eingang und bisher gibt es nur Seagate als Partner. Gut möglich, dass in Zukunft weitere folgen werden und der Konkurrenzdruck zu sinkenden Preisen führen wird. Wobei wir beim Start sicher mit diesen Preisen leben müssen, denn bei Sony sieht es nicht anders aus.

Da wird man zwar auch eigene SSD-Erweiterungen anschließen können, aber sie sollten eben mit der Geschwindigkeit der in der PlayStation 5 verbauten SSD-Platte mithalten können und da sind wir dann ebenfalls bei über 200 Dollar UVP.

Xbox Series X: Mehr Konsolen zum Marktstart

Xbox Series X Neu Header

Microsoft schickte gestern die Xbox Series X und Xbox Series S ins Rennen, seit 9 Uhr kann man die Konsolen vorbestellen. Die Xbox Series X ist eigentlich überall ausverkauft, die Xbox Series S bekommt man noch (u.a. direkt bei Amazon).…23. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).