• Xiaomi Mi 9 passierte wohl Benchmark

    Xiaomi Mi Logo Header

    Das Xiaomi Mi 9 passierte nun anscheinend den ersten Benchmark und zwar als „Cepheus“ getarnt. Mit dabei ist der Snapdragon 855 und vermutlich auch eine Kamera mit 48 Megapixel, diese Info stammt jedoch von den XDA Developers und ist schon ein paar Tage alt. Und der SD 855 kommt nicht überraschend.

    Dazu gibt es 6 GB RAM, was das mutmaßliche Xiaomi Mi 9 im Benchmark von GeekBench vor das Huawei Mate 20 Pro katapultiert. Allerdings nicht vor das Apple iPhone XS Max, der A12 bleibt also auch 2019 der schnellste SoC.

    Wann ist mit dem Xiaomi Mi 9 zu rechnen? Ich denke das dürfte noch ein paar Monate dauern, das Mi 8 kam auch erst nach den anderen Flaggschiffen Ende Mai. Nun stehen erst mal das Samsung Galaxy S10, OnePlus 7 und Co an. Es sei denn Xiaomi wird das Mi 9 etwas früher veröffentlichen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →