• Xiaomi Mi 9 Pro offiziell vorgestellt

    Xiaomi Mi 9 Pro Weiss

    Xiaomi erweitert sein Mi-Portfolio mit einem weiteren Flaggschiff und nachdem wir bei der 9T-Reihe schon ein Pro-Modell gesehen haben, gibt es nun auch ein Xiaomi Mi 9 Pro. Das besitzt ein 6,39 Zoll großes OLED-Display (FHD+) und den neuen Snapdragon 855+ von Qualcomm. Dazu gibt es wahlweise 8 oder 12 GB RAM und beim Speicher kann man zwischen 128, 256 und 512 GB wählen.

    Xiaomi Mi 9 Pro Schwarz

    Das Xiaomi Mi 9 Pro unterstützt außerdem auch 5G und da das etwas mehr Akku kostet, gibt es 4000 mAh, die man mit bis zu 40 Watt laden kann. Wer sich lieber für die kabellose Version entscheidet, der bekommt Qi mit bis zu 30 Watt. Das Xiaomi Mi 9 Pro wird übrigens mit Android 9 und MIUI 11 ausgeliefert.

    Xiaomi Mi 9 Pro Kamera

    Die Triple-Kamera besitzt 48 MP, 16 MP (Ultraweit) und 12 MP (Telefoto) und der Vibrationsmotor im Xiaomi Mi 9 Pro wurde auch überarbeitet. Xiaomi wird das neue Flaggschiff in Dream White und Titanium Black anbieten und es geht bei 474 Euro los und endet bei 550 Euro (Preise jeweils umgerechnet).

    Das sind die Preise für China, wir haben aktuell noch keine Details für Europa. Doch das Xiaomi Mi 9 Pro startet teurer als das Xiaomi Mi 9 und Xiaomi Mi 9T Pro, ich gehe fast davon aus, dass Xiaomi erstmals die 500 Euro knacken wird.

    Xiaomi Mi 9 Pro 5g Specs

    Xiaomi Mi Mix Alpha offiziell vorgestellt

    Xiaomi Mi Mix Alpha Header

    Xiaomi hat heute wie erwartet das Mi Mix Alpha vorgestellt, wobei es sich hier um ein Konzeptgerät und kein finales Produkt handelt. Wer also gehofft hat, dass er heute einen Nachfolger für das Xiaomi Mi Mix 3 bekommt, wird enttäuscht…24. September 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →