• Xiaomi Mi Flex: Faltbares Smartphone wird gar nicht so teuer

    Xiaomi Faltbar Smartphone Konzept

    Das erste faltbare Smartphone von Xiaomi, nennen wir es mal Mi Flex, soll gar nicht so teuer werden. 999 Euro für Europa sind denkbar. Gut, 999 Euro ist keine kleine Summe und vor allem für Xiaomi sehr teuer, aber mit Hinblick auf das Samsung Galaxy Fold und Huawei Mate X ist das ein Schnäppchen.

    Während die Konkurrenz bei über 2000 Euro startet, möchte Xiaomi wohl für die Hälfte des Preises einsteigen und wie so oft die Konkurrenz unter Druck setzen. Xiaomi soll auf ein Display von Visionox Technology setzen und es wird sich noch zeigen, ob das mit den anderen Displays mithalten kann.

    Wobei man fairerweise dazu sagen muss, dass Samsung sein Modell auch nur hinter Glas präsentiert hat und wir nicht wissen, wie gut das Display ist.

    Das faltbare Smartphone von Xiaomi wird als Flaggschiff vermarktet und kommt daher mit dem Snapdragon 855 und bis zu 10 GB RAM daher. Xiaomi möchte es wohl irgendwann zwischen April und Juni vorstellen – jedoch wieder als Erstes in China und dann etwas später auf einem eigenen Event in Europa.

    Uns fehlen aktuell aber noch sehr viele Details, denn wir hatten bisher nur diese kurze Demo vom Gerät und – basierend darauf – diese Render-Bilder (von denen ich eins als Beitragsbild genutzt habe). Warten wir mal die nächsten Wochen ab, kommenden Monat könnte also bereits das Event in China stattfinden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →