Xiaomi und Motorola: Neue Android-Flaggschiffe noch 2021

Xiaomi Mi 11 Pro Header

Qualcomm dürfte den Snapdragon 898 (nennen wir den neuen Chip einfach mal so, es wäre jedenfalls ein logischer Schritt nach dem Snapdragon 888, der jedoch die Tradition des Namens gebrochen hat) in etwa einem Monat offiziell vorstellen.

Wir wissen auch, dass Xiaomi wohl das erste Unternehmen sein wird, welches ein Modell mit dem neuen Flaggschiff-Chip von Qualcomm vorstellen wird, denn das Xiaomi 12 steht an – jedoch nur für China, in Europa kommt es erst nächstes Jahr.

Motorola plant Android-Flaggschiff

Doch nicht nur Xiaomi ist bereit, laut einer guten Quelle aus China werden wir auch noch 2021 ein Flaggschiff von Motorola sehen. Das Moto G100 wurde zwar ab und zu als solches vermarktet, aber am Ende war das auch nur gehobene Mittelklasse.

Für 2022 ist bei Motorola also auch mal wieder ein richtiges Flaggschiff geplant, inklusive Snapdragon-8er-Chip. Wobei der Snapdragon 898 wohl kein großer Sprung sein wird, das deuteten diese Woche erste Benchmark-Ergebnisse an.

Doch seien wir mal ehrlich: So einen Chip kauft man nicht für Performance ein, da reicht für die meisten Android-Apps und Spiele ein Snapdragon 865. Interessant ist, was so ein Chip noch zu bieten hat und wie es dann mit der Effizienz aussieht.

Motorola gehört zu Lenovo, ist also im Kern ebenfalls ein Unternehmen aus China. Die neuen Flaggschiffe werden uns dann sicher erst 2022 in Europa erwarten, aber wir dürften im Dezember eine erste Preview für die kommenden Neuheiten sehen.

Samsung Galaxy S22 Ultra: Android-Flaggschiff im Februar 2022 erwartet

Samsung Galaxy S22 Ultra Render Neu Header

Samsung soll das neue FE-Modell (Samsung Galaxy S21 FE) doch erst im Januar (genau genommen am 11. Januar 2022) vorstellen. Die S22-Reihe kommt daher im kommenden Jahr nicht im Januar, sondern angeblich erst Anfang Februar 2022. Ein Datum für das…2. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Johannes der Säufer

    also in erster Linie kaufe ich mir mein Smartphone wegen der Leistung und den Lautsprechern.
    Kamera, Aussehen etc. sind da zweitrangig.. ich will mit meinem Smartphone Games emulieren können. z.B Switch Games. läuft auf meinem Fold 2 wunderbar. hatte echt gehofft dass das Fold 3 was gutes wird aber der Prozessor is marginal besser der Akku schlechter und die Lautsprecher ebenso. hatte jz gehofft dass das Fold mit nen ordentlichen Leistungsschub mit dem Snapdragon 898 bekommt ://

      1. Johannes der Säufer

        EGG NS mit dem Gamesir Controller.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.