Xiaomi bringt neue Smart TVs mit Amazon Fire TV nach Deutschland

Xiaomi Smart Tv F2 Fire Tv

Xiaomi hat eine neue TV-Reihe für Deutschland angekündigt, die Xiaomi TV F2-Series. Diese richtet sich eher an Einsteiger und beginnt daher bei 43 Zoll, dann geht es mit 50 Zoll weiter und bei 55 Zoll ist auch schon Schluss. Die beliebteste Größe bei Smart TVs (65 Zoll) lässt man aus, das ist hier nicht die Zielgruppe.

Neue Smart TVs mit 4K-Auflösung

Allerdings gibt es bei allen Modellen 4K (mit 60 Hz) und Support für DTS-Virtual:X, Dolby Audio und DTS-HD. Basis ist Fire TV OS von Amazon, bisher setzte Xiaomi ja eher auf Android TV. Der Unterschied ist aber gering und Apps wie Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, YouTube, RTL+, JOYN, ARD und ZDF sind vorhanden.

Die neuen Smart TVs sind ab heute im Online Shop von Xiaomi erhältlich und eine Woche lang zum Early Bird-Preis erhältlich. Wir sprechen also über 349/399/449 Euro bei der UVP, kommende Woche steigt der Preis um jeweils 50 Euro an. Und wer lieber bei Amazon kauft: Dort gibt es die Smart TVs mit Fire TV ebenfalls.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Peter 🪴

    (65 Zoll) lässt man aus, das ist hier nicht die Zielgruppe…?
    Wie arrogant ist das denn?!

  2. faceofingo ☀️

    Wenn die ähnlich sind, wie die Grundig FireTV, dann sollte man sich am besten direkt noch eine AppleTV Box, oder eine andere favorisierte TV-Box der Wahl, dazu kaufen.
    Die Dinger sind mehr als Lahm, die reagieren so langsam, dass man vom anmachen, bis zur ersten brauchbaren Bedienung schon keine Lust mehr hat, oder die 3te frisch aufgebrühte Tasse Tee/Kaffee getrunken hat.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.