• Xiaomi Roborock S50 mit Alexa steuern

    Roborock S50

    Ich nutze bekanntlich einen Xiaomi Roborock S50 und dieser lässt sich nun auch über Alexa starten bzw. wieder zur Station schicken. Dazu benötigt wird ein Alexa-Skill namens „Roborock Home“, der bisher nicht hierzulande zu haben war. Nun wurde dieser endlich auch für den deutschen Markt freigegeben.

    Nach dem Aktivieren des Skills, muss nur der Mi-Account damit verbunden werden und Alexa kann den Saugroboter dann als neues Smart-Home-Gerät erkennen. Das klappt auch soweit, auch wenn der S50 nur als „Lampe“ von Alexa erkannt wird und somit nur an- sowie ausgeschaltet werden kann.

    Roborock Home
    Preis: Kostenlos

    Laut der Bewertungen funktioniert der Skill wohl nur mit der aktuellen Version, also S50 (bzw. S55) des Roborock.

    Roborock S50 Alexa

    Danke Klaas! via ifun

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →