• Xiaomi plant deutlich mehr Stores in Europa

    Xiaomi Mi 9 Ee Header

    Europa rückt immer mehr in den Fokus der chinesischen Hersteller und vor allem Xiaomi stellt sich hier immer breiter auf. Alles fing mit einem Store in Spanien an und mittlerweile hat man in Europa knapp 50 Stores und im Rahmen des MWC 2019 gab es sogar erstmals Ankündigungen auf einem Europa-Event.

    Doch das war nur der Anfang, dieses Jahr möchte man die Zahl der Stores verdreifachen. Bis zu 150 Stores plant Xiaomi für das laufende Jahr in Europa.

    Allerdings verrät Wang Xiang von Xiaomi nicht, welche Standorte für 2019 im Gespräch sind. Man wird sicher in Ländern expandieren, in denen man bereits vertreten ist, aber auch andere Länder sind möglich. Und es steht ja auch immer noch der Marktstart in Deutschland an, der bald kommen dürfte.

    Doch der Start in Deutschland passiert über Drittanbieter, daher würde ich im Moment eher nicht mit einem Xiaomi Store bei uns rechnen. Doch wer weiß, falls das Geschäft gut anläuft, dann würde ich auch das nicht ausschließen. 2019 und 2020 werden mit Sicherheit spannende Jahre für Xiaomi in Europa.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →