yourfone bietet neuen 30-Tage-Praxistest

Sim Card Tray

Bei o2 hat man es vorgemacht und nun ziehen weitere Anbieter nach. Bei yourfone können die Mobilfunkdienste ab sofort 30 Tage lang unverbindlich getestet werden – allerdings nicht kostenlos.

Dies gilt sowohl für die LTE-Dienste als auch das bestellte Smartphone. Der Kunde geht laut yourfone „kein Risiko ein“, weil der Vertrag im Bedarfsfall innerhalb der ersten 30 Tage ohne Nennung von Gründen gekündigt werden kann.

Ist der Kunde unzufrieden mit der Leistung, kann der Vertrag in den ersten 30 Tagen gekündigt werden. Wird das Sonderkündigungsrecht wahrgenommen, wird nur der monatliche Paketpreis anteilig auf Tagesbasis berechnet. Ein eventuell bezahlter Gerätepreis soll dem Kunden dann zudem „umgehend zurückerstattet“ werden.

Zu den yourfone-Tarifen →

o2: Kostenloser 5G-Testtarif mit unbegrenztem Datenvolumen gestartet

O2

Im Zuge der o2-Netzkampagne „Willkommen im sehr guten Netz von o2” lässt o2 die Verbraucher ab sofort deutschlandweit kostenlos die Netzqualität testen. Das Testangebot richtet sich insbesondere an Menschen in ländlichen Gebieten, wo sich die Qualität des o2-Netzes deutlich verbessert…1. Juni 2021 JETZT LESEN →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.