Silence für Android: Audio- und Energieeinstellungen automatisieren

silence android

Die kostenlose Android-App „Silence“ dürfte für viele ein hervorragendes kleines Tool sein, um gewisse Dinge zu automatisieren. In diese Planungen lassen sich dabei alle Audio-Töne, WiFi- und Bluetooth-Einstellungen, sowie der Flugzeugmodus einbeziehen. Beispielsweise kann man so Automatisierungen definieren, nachdem die App von Montags bis Freitags zwischen 22 Uhr bis sechs Uhr am nächsten Morgen alle Töne deaktiviert, sodass man von diesen nicht mehr beim Schlafen gestört wird. Das, was die App dabei im Vergleich zu ähnlich funktionierenden Alternativen interessant macht, ist vor allem die einfache Bedienung und Konfigurierung der Regeln. Automatismen sind so „mal eben schnell“ festgelegt, weswegen die App definitiv einen Tipp wert ist.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
via Lifehacker Bildquelle Google Play Store

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones

Tesla Model S P100D+ besiegt wohl Porsche Taycan am Nürburgring in Mobilität

Apple iPad Pro 2019: Mockup zeigt Triple-Kamera in Tablets

Telekom-Netz punktet auf Bayerns Autobahnen in Telekom

HTC plant vorerst kein Android-Flaggschiff in Smartphones

winSIM Tarifaktion: 4 Freimonate inklusive in Tarife

Ford Kuga: Drei Hybrid-Systeme stehen zur Wahl in Mobilität

Für das OnePlus 8? Oppo zeigt Flash Charge mit 65 Watt in Smartphones