Skoda Vision iV: Auch Skoda präsentiert sich in Genf elektrisch

Skoda Vision Iv Front

Neue Konzeptstudie für ein Elektroauto gefällig? Es wird im Rahmen der Messe in Genf sicher noch einige zu sehen geben. Skoda präsentierte diese Woche den Vision iV, den ersten rein elektrischen Skoda. Der neue „City-SUV“ basiert auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) von Volkswagen.

Ebenso wie der neue Seat el-born, beide haben die gleiche Basis.

2019 steht für Skoda „im Zeichen der Elektromobilität“ und 2019 soll es noch einen elektrischen Citygo und den Superb mit Plug-In-Hybridantrieb geben. Doch die Konzeptstudie des Vision iV wird es erst 2020 als serienreifes Auto geben. In Genf wollte man dazu allerdings noch keine Details verraten.

Rfh 9336

MEB-Plattform als Basis für die Zukunft

Es deutet sich an, dass wir 2020 und 2021 extrem viele Modelle sehen werden, die genau jetzt mit der MEB-Plattform von Volkswagen entwickelt werden. Skoda möchte bis 2022 über 10 reine Elektroautos präsentieren. 2019 ist nur der Anfang, 2020 werden wir so viele Ankündigungen wie nie zuvor sehen.

Konzeptstudien hin oder her, ich hätte 2019 ehrlich gesagt auf mehr marktreife Produkte gehofft. Man spürt, dass die Entwicklung nun bald abgeschlossen ist, doch bis es richtig losgeht, wird eben noch mindestens ein Jahr vergehen. Mal schauen, ob wir auf der IAA mehr serienreife Produkte präsentiert bekommen.

Skoda

Skoda Vision Iv Back

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones