Sky Ticket startet ab sofort

Wie bereits angekündigt, löst das Sky Ticket ab sofort Sky Online ab. Geplant wurde das zum heutigen Bundesliga-Auftakt mit dem Eröffnungsspiel von Bayern München und Werder Bremen (kommt auch im Free TV). Mit dem Angebot haben Kunden Zugang zum Sky Programm auf einer Vielzahl an Geräten.

Sky Online wird ab heute zu Sky Ticket und ist damit der Weg, über das Internet Zugriff auf das Sky-Programm ohne Laufzeit zu erhalten. Gedämpft wird das Ganze allerdings dadurch, dass das Angebot leider preislich nicht attraktiver wird.

Jeder ohne klassisches Sky Abo kann mit dem Online-TV-Angebot verschiedene Tickets buchen und die Inhalte im Web, auf dem iPad, iPhone, auf ausgewählten Android-Smartphones und -Tablets, Windows 10 Mobile, der PlayStation 3 und 4, der Xbox One, Smart-TVs von Samsung und LG, Apple TV, Chromecast und der Sky TV Box ansehen.

Folgende Pakete gibt es für das Sky Ticket

  • Entertainment: Das Entertainment Monatsticket bietet für 9,99 € zum Beispiel Serienstaffeln, Kinderprogramme, Dokumentationen oder Sportnachrichten.
  • Cinema: Mit dem Cinema Monatsticket sehen Kunden für 14,99 € „Blockbuster“ in Erstausstrahlung kurz nach dem Kinostart und mehr als 20 TV-Premieren pro Monat.
  • Sport: Sportfans haben die Wahl zwischen dem Supersport Tagesticket (9,99 €), Wochenticket (14,99 €) und Monatsticket (29,99 €) für das komplette Sky Live-Sport- und Bundesliga-Angebot.

Zur Sky-Ticket-Website →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.