Qualcomm Snapdragon 8150 dürfte am 4. Dezember vorgestellt werden

Qualcomm wird den Snapdragon 8150 voraussichtlich am 4. Dezember offiziell vorstellen. Erste Medien wurden zu einem Event eingeladen.

Dieses startet am 3. Dezember, wobei die Haupt-Keynotes für den Tag darauf angesetzt sind. Was bedeutet, dass Qualcomm den Snapdragon 8150 sehr wahrscheinlich am 4. Dezember offiziell vorstellen wird.

Warum Snapdragon 8150 und nicht 855? Dieses Gerücht gibt es nun schon länger, Qualcomm möchte 2019 anscheinend Chips für Laptops und die für Smartphones und Tablets besser voneinander trennen.

Im immer härter werdenden Wettbewerb, Huawei und Apple liegen nun klar vor Qualcomm, sicher auch ein Schritt, um einen Neuanfang zu symbolisieren. Der kommende SD 8150 wird ja auch erstmals im 7-nm-Verfahren gefertigt und es wird der erste Chip für die kommende 5G-Phase sein.

Das Event nennt sich übrigens Qualcomm Tech Summit und findet in Maui statt, wir werden zwar nicht vor Ort sein aber trotzdem über alles berichten. 2018 wird es kein Smartphone mit dem neuen Chip geben, aber Anfang 2019 werden dann sicher viele neue Modelle (CES und MWC) kommen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables