Sony: Android 7.0 Nougat Update für Xperia Z5, Z4 Tablet und Z3+ wird wieder verteilt

Kurz nach dem Rollout des Android 7.0 Nougat Updates für zahlreiche der eigenen Geräte musste Sony dieses zurückziehen. Nun soll die Verteilung für das Xperia Z5, Xperia Z4 Tablet und Xperia Z3+ jedoch wieder angelaufen sein.

Der bei Angelegenheiten rund um Sony zumeist sehr gut informierte XperiaBlog berichtet momentan, dass Sony wieder damit begonnen haben soll, Updates auf Android 7.0 Nougat für einige der eigenen Geräte zu verteilen. Mehrere Leser sollen sich gemeldet und berichtet haben, dass die Aktualisierung wieder für das Xperia Z5, Xperia Z4 Tablet und Xperia Z3+ bereitstehe.

Gewünschte Neuerungen fehlen weiterhin

Die neue auf Android 7.0 Nougat basierende Firmware hört auf die Firmwarenummer 32.3.A.0.376 und dürfte ohne die meisten bekannten Bugs des zuvor verteilten Releases 32.3.A.0.372 daherkommen. Den Kommentaren unter dem Artikel zufolge scheint allerdings weiterhin beispielsweise der Support für die Grafikschnittstelle Vulkan zu fehlen, was vor allem beim noch recht neuen Xperia Z5 verwunderlich ist.

Zum aktuellen Zeitpunkt ist noch nicht bekannt, ob die Updates auf Android 7.0 Nougat für das Xperia Z5, Xperia Z4 Tablet und Xperia Z3+ auch in Deutschland wieder verteilt werden. Solltet ihr die Aktualisierung bereits installiert haben, könnt ihr uns in den Kommentaren gerne euer Feedback hinterlassen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.