Sony Honami auf ersten Fotos zu sehen

Sony Xperia XZU i1 XZQ

Die IFA naht und damit eine gute Gelegenheit, das aktuelle Spitzengerät des Sony-Portfolios abzulösen.

Wir haben zum Honami schon einiges geschrieben, nun verdichten sich die Gerüchte. Das Honami, C690X bzw. i1, soll sich vom Design stark am Xperia Z orientieren. Das sogenannte Omnibalance-Design zieht sich aktuell durch die ganze Produktpalette, vom Xperia Tablet Z über das Dienstag angekündigte Z Ultra bis hin zum China-exklusiven Xperia C (vormals bekannt als S39h) zeichnen sich viele Produkte durch die stark symmetrische Formgebung aus. Folgende Spezifikationen wurden mittlerweile von verschiedenen Seiten bestätigt:

  • Snapdragon 800 mit mind. 2 GHz Taktung und 2 GB RAM
  • 20 Megapixel-Kamera
  • Triluminos-Technologie für’s Display
  • Android 4.2.2 zum Launch

Obiges Foto soll, eingerahmt von Z Ultra und der Brasilien-Version des Xperia ZL, das Honami zeigen. Ob es dieses ist oder das Update des Xperia Z mit Snapdragon 800-Chipsatz, das sich ebenfalls in der Entwicklung befinden soll, ist unklar. Fest steht: Im Gegensatz zum Xperia Z befinden sich Kamera und LED weiter links, flankiert von einem großen schwarzen Bereich. Meine erste Vermutung wäre ein Lautsprecher, allerdings liegen mir Informationen vor, dass sich bei Honami ein großer Lautsprecher an der Unterseite des Geräts befinden soll. Es finden sich weitere interessante Unterschiede zwischen den Smartphones.

zi1

Ich habe das Originalbild aus der Quelle etwas entzerrt. Dennoch sieht man auf der linken Seite deutlich, dass die Lautstärketasten etwas kürzer sind und es anscheinend endlich wieder eine Kamerataste gibt. Rechts sind mehrere große weiße Blöcke zu sehen, hier wurden vermutlich sensible Informationen wie Seriennummern oder ähnliches verdeckt. Oben ragt die Klinkenbuchse etwas heraus, sie scheint nicht mehr hinter einer Abdeckung zu verschwinden.

Esato-Mitglied unknownC151A hat das Honami bereits kurz sehen dürfen und hat aus der Erinnerung folgende Skizze angefertigt, die sich mit einigen Punkten des Fotos deckt. Sollte das Foto oben einfach per Bildbearbeitung auf Basis des Xperia Z nach Beschreibungen des Honami entstanden sein, bleibt zumindest das:

Sony Honami unknownC151A

Er beschreibt den Rahmen des Honami als metallisch im Gegensatz zum Kunststoff des Xperia Z, etwa wie ein Xperia V, nur ohne die bogenförmige Rückseite. Die Speicherkarte sitzt weiterhin hinter einer Abdeckung.

Add on: SD card on the left flaps. Try to imagine a thicker, without the curve, Xperia v.

Das Honami soll zwar gleich dünn, aber wenige Millimeter breiter und etwas höher als das Xperia Z (bei gleicher Displaygröße) sein, was die Ränder dicker macht. Das ist meiner Meinung nach ein Schritt in die falsche Richtung.

Würdiger Nachfolger oder maues Update?

Update

Und da sind auch schon die ersten Bilder von allen Seiten.

Deutlich zu sehen die Kante an dem Übergang zur Seite, die tatsächlich dem Xperia V ähnelt, der Lautsprecher an der Unterseite sowie die Kamerataste und Dockanschlüsse.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.