Sony Xperia Z Ultra offiziell angekündigt

Das Sony Xperia Z Ultra wurde heute auf der Mobile Asia Expo in Shanghai offiziell vorgestellt, nachdem es als Togari in den letzten Tagen und Wochen immer wieder für Schlagzeilen sorgte.

Laut Sony fragen die Nutzer nach immer größeren Displays und hier kommt ihre Antwort. Das Xperia Z Ultra zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • 6,44″-Full HD-Display mit Triluminos-Technologie für natürliche Farben
  • Wasserdicht nach IP58
  • Erhältlich in Schwarz, Weiß und Lila wie das Xperia Z
  • 179 x 92 x 6,5 mm Größe bei 212 g Gewicht
  • Snapdragon 800-Chipsatz mit 2,2 GHz und 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher, erweiterbar per microSD
  • 3.000 mAh-Akku
  • 8-Megapixel-Exmor-RS-Kamera
  • Android 4.2

1_Xperia_Z_Ultra_Black_Group 7_Xperia_Z_Ultra_Power_Button_Black

Zum Xperia Z Ultra gehört ein Mini-Bluetooth-Headset, damit man das Gerät nicht ständig ans Ohr halten muss, denn es ist doch sehr groß. Notizen kann man auf dem Display mit jedem Bleistift machen.

Weitere Details findet ihr auf der offiziellen Produktseite. Das Sony Xperia Z Ultra wird voraussichtlich im dritten Quartal diesen Jahres für 679 € UVP erhältlich sein.

Wie gefällt euch das Xperia Z Ultra?

Größenvergleich

n7_XU_mini

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

MX-30: Mazda zeigt erstes Elektroauto in Mobilität

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung