Sony-Ankündigung morgen: Was kann kommen?

München 25.06.

Die Uhr tickt – nicht nur im übertragenen Sinne.

Morgen wird Sony auf der Mobile Asia Expo in Shanghai neue Produkte vorstellen. Doch bei all den Gerüchten über große und immer noch große Dinge, was genau kommt morgen denn nun? Hört man den Insidern auf Esato und XDA aufmerksam zu und beachtet man die Taktzahl der Leaks und Teaser, ergibt sich folgende Liste:

  • Das Xperia Z Ultra. 6,44″-FullHD-Display, Snapdragon 800-Chipsatz.
  • Ein neues Zubehör, vermutlich der Nachfolger der SmartWatch.
  • Da es ein großes Event auf der MAE mit Sony Mobile-CEO Kunimasa Suzuki geben wird, ist ein Gerät für den chinesischen Markt nahezu gesetzt. Ob dies auch zu uns kommen wird, ist eine andere Geschichte. Heißer Kandidat ist das Xperia C, welches mit einem MediaTek-Chipsatz mit 1,2 GHz-Quadcore-CPU und einem 5″-Display ausgestattet sein soll. Letzteres wird aber wohl leider nur mit 960 x 540 Pixeln (qHD) auflösen, was magere 220 PPI verspricht. Möglicherweise handelt es sich beim Xperia C um das S39h, welches vor ein paar Monaten auftauchte und danach nie wieder gesehen wurde.
  • Ebenfalls in der Gerüchteküche brodelt eine China-Version des Xperia SP mit Codenamen Huashanchun, der Codename des SP war Huashan.

Ich hätte mir den umgekehrten Weg gewünscht und gerne leistungsstarke Hardware in kleiner Verpackung gesehen, statt eines großen Smartphones mit mittelmäßigen Innereien. Ist denn etwas für euch dabei?

Update

Sony Mobile hat im Blog einen Beitrag für morgen abgesetzt, in dem ein Livestream eingebunden ist. Los geht’s – so fern mich meine Zeitzonenrechenkünste nicht im Stich gelassen haben – um 10 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home

Nest Aware: Google mit neuer Abo-Struktur in Smart Home