MWC 2018: Sony zeigt kurzen Teaser für Xperia-Lineup

Sony Xperia X

Sony hat heute einen kurzen Teaser für das kommende Xperia-Lineup gezeigt, welches man am kommenden Montag offiziell vorstellen möchte.

Der Mobile World Congress 2018 steht vor der Tür und ab Sonntag wird es die ersten Ankündigungen (unter anderem das Galaxy S9) geben. Ein paar Hersteller verzichten in diesem Jahr auf den MWC, unter anderem Huawei und LG (ich spreche hier nur von Flaggschiffen, beide werden trotzdem neue Modelle zeigen), doch Sony wird wieder mit dabei sein. Und das vermutlich auch mit einem Spitzenmodell.

Passend dazu hat Sony heute einen ersten Teaser veröffentlicht, der allerdings sehr viel Spielraum für Interpretationen zulässt. Es gibt sogar Meinungen, die von einem gebogenen Display ausgehen. Wäre ich mir aber bei Sony aber nicht so sicher.

Es gibt jedoch einen Punkt, der nicht nur mich wundert: Man findet kaum Leaks zu den neuen Modellen. Es gab mal hier und da eine Meldung, aber die sahen alle stark nach Fake aus. Das könnte auch bedeuten, dann Sony sein Spitzenmodell für das Frühjahr vielleicht erst ein paar Wochen später zeigt, oder aber:

Ich hoffe nicht, dass Sony das Gerät nur geheim halten kann, weil es noch nicht in Produktion ist und dann nach allen anderen auf den Markt kommt. Gleichzeitig bin ich in diesem Jahr aber auf Sony gespannt, denn ich erwarte ehrlich gesagt einen größeren Schritt (und nicht nur ein 4K-OLED-Display). Mal schauen, ob es den am kommenden Montag geben wird, oder ob wir die IFA im Herbst abwarten müssen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.