Sony Xperia: Ohne 3,5 mm-Anschluss, dafür bald mit 4K-OLED-Display

Sony Xperia X

Sony wird höchstwahrscheinlich der nächste Hersteller sein, welcher sich vom 3,5 mm-Anschluss verabschiedet. Dafür gibt es bald 4K-OLED-Displays.

2016 gab es die ersten Smartphones ohne 3,5 mm-Anschluss und 2017 folgten weitere Modelle. 2018 wird das nicht anders sein, ein paar Hersteller werden noch an diesem Anschluss festhalten, andere aber folgen. Sony könnte dazu gehören.

Bei der FCC ist nun ein Modell aufgetaucht, welches wohl ohne einen solchen Anschluss daher kommt. Der FCC-Eintrag beinhaltet nämlich ein Bild, auf dem ein Dongle für die Kombination aus USB- und Kopfhöreranschluss zu sehen ist.

Sony Xperia 3 5 Mm

Das könnte bedeuten, dass der 3,5 mm-Anschluss bei Sony verschwindet. Bisher befand sich der Anschluss in der Regel auf der oberen Seite der Modelle und auch beim neuen Sony Xperia XA2 ist er weiterhin dort zu finden.

Sony 2018 mit OLED-Display?

Es steht im Raum, dass bei den Xperia-Modellen in diesem Jahr der Displayrand kleiner werden wird. So ein Schritt muss nicht bedeuten, dass dieser Anschluss wegfällt (siehe u.a. Samsung), aber viele Hersteller entscheiden sich trotzdem für diesen Weg. Wie es aussieht passiert das demnächst auch bei Sony.

Sony: Wir bleiben im Smartphone-Geschäft, es ist wichtig19. Januar 2018

Der Fokus wird in diesem Jahr wieder auf Entertainment liegen und Sony hat schon angedeutet, dass die Kameras besser werden sollen. Außerdem hat man bereits im Interview bestätigt, dass man in OLED-Displays investiert hat und wir diese bald sehen werden. Sony möchte jedoch nicht einfach nur zu OLED wechseln, man will auch ein OLED-Display mit einer 4K-Auflösung präsentieren.

Wann werden wir ein solches Display sehen? Sehr bald, so Hitoshi Osawa von Sony. Ich vermute ja, dass Sony auf dem MWC 2018, auf dem man bereits zu einem Event eingeladen hat, einen Nachfolger für das Xperia XZ Premium dabei haben wird. Das wurde vergangenes Jahr im Rahmen der Messe in Barcelona gezeigt und es besitzt ein 4K-HDR-Display. 2018 könnte ein Nachfolger kommen, bei dem der Anschluss für 3,5 mm-Kopfhörer verschwindet, dafür gibt es dann aber OLED.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.