Sony Xperia S heute 18 Uhr wieder als Amazon-Blitzangebot

Normalerweise kostet das Sony Xperia S 395 Euro bei Amazon, was ja schon nicht all zu teuer für dieses Gerät ist, aber Amazon packt es ähnlich wie das LG Optimus 4X HD schon wieder zu den Blitzangeboten. Beim LG-Gerät waren es jedes Mal um die 50 Euro Ersparnis, das Sony-Smartphone ging beim letzten Mal ca. 40 Euro günstiger raus.  Wie hoch die Preissenkung aber genau ausfällt, erfahren wir erst Punkt 18 Uhr, denn dann startet das Angebot zum Gerät.

Technisch kann sich das Xperia S durchaus sehen lassen. Angetrieben wird das schicke Smartphone von einem 1,5-GHz-Dual-Core-Prozessor (Qualcomm MSM8260), dem 32 GB interner Speicher zur Seite stehen. Das Display ist 4,3 Zoll groß und mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel sowie der Bravia Mobile Engine auf der Höhe der Zeit. Ebenso der HDMI-Anschluss, 1 GB RAM und der NFC-Chip sind erfreulich. Die Kamera löst mit 12 Megapixel auf und verfügt natürlich über den Exmor R Sensor.

Videoaufnahmen in 1080p-Auflösung sind auch hier kein Problem. Der Akku vom Xperia S ist 1750 mAh groß, das Gerät selbst misst 128 x 64 x 10,6 mm und wiegt 144 Gramm. Das Update auf Android 4.0 wird zudem aktuell verteilt. Weitere Details zum Ablauf der Blitzangebote findet ihr hier.

Sony Xperia S als Amazon-Blitzangebot

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Special Event am 2. Dezember in Events

Über Alexa: Amazon Echo und Fire TV Stick schon jetzt zu Black-Friday-Preisen in Schnäppchen

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen