Sony Xperia S: Update auf Android 4.0.4 startet in Deutschland

Hardware

Wie uns diverse Leser aktuell berichten, ist der Rollout von Android 4.0.4 für das Sony Xperia S nun auch in Deutschland gestartet. Dies ging recht flott, denn erst vor ca. einer Woche hatte Sony die Verfügbarkeit des Updates verkündet. In nachfolgendem Video gibt man einen Überblick, was die Kunden genau erwartet. Im Grunde werden da Kernfunktionen von Android 4.0 Ice Cream Sandwich erwähnt und einige Sony-Verbesserungen, wie man sie bereits von anderen Modellen kennt. Damit sollte das Xperia S, welches aktuell für ca. 380 Euro zu haben ist, nochmal deutlich aufgewertet werden.

Die neue Systemversion sollte OTA ausgeliefert und wohl besser via W-Lan geladen werden, da sie ca. 200 MB groß ist. Alternativ kann man das Update aber auch über die Sony-PC-Software einspielen. Wer das Update bereits eingespielt hat, darf gerne seine Eindrücke dazu in den Kommentaren hinterlassen.


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.