Sony: Mögliche Bilder vom Xperia XZ3

Im Netz machen aktuell ein paar Bilder vom Sony Xperia XZ3 die Runde. Sony könnte das nächste Flaggschiff im Rahmen der IFA im September vorstellen.

Vor ein paar Tagen machte ein mögliches Datenblatt vom Sony Xperia XZ3 die Runde und nun gibt es dank einem Fund von SlashLeaks die ersten möglichen Bilder. Wie bei den Spezifikationen sollte man hier äußerst skeptisch sein, ich finde die Bilder sehen aber auch nicht unbedingt wie ein Fake aus. Und eine Dual-Kamera beim XZ3 ist sehr wahrscheinlich, immerhin wird diese mit dem XZ2 Premium eingeführt.

Wie gesagt, skeptisch bleiben, aber für mich sieht das sehr nach Sony aus. Und wenn ich das richtig sehe, dann gibt es weiterhin den normalen Rand, den wir auch noch im XZ2 haben und keine Notch. Sony folgt Trends nicht so schnell, daher gehe ich auch nicht davon aus, dass wir beim XZ3 schon ein „randloses“ Gerät sehen werden.

Sony gibt das übrigens auch offen zu und hat es nicht eilig solchen Trends zu folgen. Daher besitzt zum Beispiel auch das XZ2 Premium weiterhin ein 16:9-Display (4K), da es unter anderem für Multimedia (wie Filme und Videos) gedacht ist. Beim XZ2 und XZ2 Compact hat man sich hingegen für das 18:9-Format entschieden.

Wird Sony dem Trend folgen und den Displayrand weiter minimieren? Möglich, aber ich glaube nicht vor 2019. Vielleicht beim XZ4 im Frühjahr 2019 oder XZ5 im Herbst 2019 (falls sie so heißen und kommen), aber 2018 wird es bei Sony keine Notch geben. Ich denke daher, dass dieser Leak durchaus zuverlässig sein könnte.

Quelle Sony (japanisch, via SmartDroid)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.