Sony Xperia Z2: Bestes Kameraphone laut DxOMark Mobile

Hardware

Die DxO Labs aus Frankreich entwickeln nicht nur Bildverarbeitungssoftware, sondern testen regelmäßig auch Kameras, Objektive und seit 2011 auch Mobiltelefone und Tablets hinsichtlich ihrer Fähigkeiten in Sachen Fotos und Videos. Das Sony Xperia Z2 ist der neue Spitzenreiter ihrer Bestenliste für Mobiltelefone.

Mit 79 Gesamtpunkten übertrumpft das neue Android-Flaggschiff der Japaner sogar das Nokia 808 Pureview, das bisher die Top-Position innehielt – wobei die beiden Geräte in Sachen Bildqualität der Fotos punktgleich bei 81 sind.

Man betont die Verbesserungen gegenüber dem Z1 und listet folgende Pros und Contras auf:

Pro

  • Beeindruckende Details bei Außenaufnahmen. Selbst in schwachem Licht sind viele Details auszumachen, auch wenn man eine Verringerung feststellen kann.
  • Verhältnismäßiges Rauschen unter allen Bedingungen. Keine Farbsäume und feine Körnung.
  • Schneller Autofokus mit wenigen Fehlern.
  • Insgesamt gute Belichtung.
  • Ansprechende Farben unter allen Bedingungen.
  • Insgesamt guter LED-Blitz in Bezug auf Belichtung, Farbe, Weißabgleich, Rauschen und Details.

Contra

  • Gelegentliche Ungenauigkeiten des Weißabgleichs bei Innenaufnahmen. Bei Außenaufnahmen teilweise leichter Blaustich feststellbar.
  • Leichte Farbschattierungen unter Glühlampenlicht.
  • Komprimierungsartefakte feststellbar.

[embedly

In der Einzelwertung für die Videofunktion erreicht das Xperia Z2 nur den dritten Platz, hinter dem Z1 und der GoPro Hero 3-Actioncam, hauptsächlich büßt es Punkte aufgrund des stufigen Autofokus und Ungenauigkeiten im Weißabgleich ein. Die 4K-Aufnahmefunktion wurde nicht getestet.

Ich bin gespannt darauf, ob das Xperia Z2 diese Position auch gegen das Galaxy S5 halten kann, über dessen Kamera ich bisher viel Gutes gehört habe. Im Dreierkampf der Android-Boliden hat sich das HTC One M8 ja bereits im Vorfeld disqualifiziert.

Samsung Galaxy S5 vs. Sony Xperia Z2 – Fight!

Sony Mobile DxOMark


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.