Sony Xperia Z3 Compact: Update auf Android 5.0 Lollipop manuell installieren + Änderungen im Video

Xperia Z3 Compact Android Lollipop 20141230_104642

Während heute die Nachricht durch die Presse ging, dass Sony endlich das Android Lollipop-Update angestoßen hat und verteilt kam natürlich auch direkt der Dämpfer, dass das Update stückweise ausgerollt wird. Für mich natürlich nicht tragbar und so habe ich mir eine schwedische Version manuell geflasht, damit ich euch die Änderungen zeigen kann um meine Neugierde zu befriedigen. :)

Zu allererst: Nach dem Update läuft das Z3 Compact flüssig wie immer. Nur leider hat Sony in meinen Augen Dinge eben tatsächlich wieder verschlimmbessert, statt nach eigenen Aussagen das Update erst möglichst fehlerfrei rauszubringen. Mir ist auf jeden Fall in nur sehr wenigen Minuten der bisherigen Nutzung schon etwas aufgefallen, dass mich eher störet.

Die Kamera ist nicht über die Camera API von Lollipop ansprechbar. Das meint zumindest die übliche Test-App hierzu und dies bedeutet, dass Dinge wie ein manueller Fokus nicht für Drittanbieter-Apps über die offizielle API zugänglich ist.

Manual Camera Compatibility
Preis: Kostenlos

Solltet ihr das Handy via Bluetooth entsperren wollen, so müsst ihr zuerst unter Sicherheit / Trust Agents den SmartLock von Google freischalten. Anschließend könnt ihr im Punkt Sicherheit unter dem Punkt SmartLock wieder wie gewohnt die BT-Smartwatch oder dergleichen auswählen. Danke an Robin in den Youtube-Kommentaren für den Hinweis!

Android Lollipop auf dem Sony Xperia Z3 Compact

Dinge wie der neue Recent-Screen / Task-Manager und auch die neuen anpassbaren Quick-Toggles etc. funktionieren dagegen schon sehr gut und ich habe euch hierüber ein kleines Screencast gedreht.

Xperia Z3 Compact mit Android 5.0.2 Lollipop

Falls ihr wie ich zu den wagemutigen gehört und nicht auf das offizielle Update warten möchtet, so könnt ihr über die folgenden Schritte dieses Update auch selbst durchführen.

Flashen auf eigene Gefahr! Ich möchte hier direkt dringend davon abraten dies zu tun und auf das offizielle Update zu warten. Wir können für eventuelle Schäden keine Verantwortung übernehmen und im schlimmsten Fall habt ihr nur noch einenn Briefbeschwerer statt eures geliebten Smartphones neben euch liegen.

Flash-Anleitung Android 5.0.2 Lollipop

  1. Ihr benötigt zum einen das Flashtool und natürlich ein Xperia Z3 Compact
  2. Anschließend benötigt ihr noch eine Firmware im FTF-Format. Ich habe hierfür die 23.1.A.0.690_R4C, ursprünglich für den Anbieter Telenor SE gedacht, für das Z3 Compact heruntergeladen.
  3. Nun die Firmware in das Firmware-Verzeichnis des Flashtools kopieren (User/Flashtool/Firmware)
  4. In der Zwischenzeit solltet ihr das Flashtool nebst Treiber installiert haben und dort
  5. das Blitz-Symobl drücken
  6. Flashmode auswählen
  7. Firmware auswählen
  8. Optional: Data NICHT abhaken (WIPEN), dann bleiben die installierten Apps bestehen (könnte Probleme verursachen, dann eben noch einmal und doch wipen)
  9. Handy ausschalten und Lautstärke nach unten gedrückt halten und an das USB-Kabel hängen
  10. Nun sollte der Flash-Vorgang beginnen

Das Handy erst abstecken, wenn der Hinweis hierzu erscheint! Nun könnt ihr es wieder einschalten und nach einer Aktualisierung beim Start solltet ihr ganz normal loslegen können.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.