Sony zeigt „Party-Lautsprecher“ mit Google Assistant

Sony Srs Xb501g
SRS-XB501G

Im Rahmen der IFA hat Sony nicht nur ein neues Smartphone gezeigt, sondern auch weitere Produkte. Mit dabei: Der„Party-Lautsprecher“ SRS-XB501G.

Der SRS-XB501G Lautsprecher ist wasserfest und staubgeschützt gemäß IP65-Norm. Zudem soll er maximal 16 Stunden Laufzeit bieten und über USB-C am Lautsprecher Smartphones laden können. Der XB501G soll sich außerdem dank Tragegriff relativ einfach transportieren lassen.

Wer mag, kann den kabellosen Lautsprecher auch auf einem Stativ befestigen. Weiterhin verfügt der Speaker über Licht- und Stroboskopeffekte, welche sich der Stimmung der Musik anpassen sollen.

Google Assistant an Bord

Auch der Google Assistant ist beim XB501G-Lautsprecher an Bord und spielt nicht nur Musik, sondern beantwortet auch Fragen aller Art. Er ermöglicht zudem die Musikwahl per Sprachsteuerung und lässt seinen Besitzer auch andere Geräte im Heimnetz kontrollieren.

Dank WiFi hat der Lautsprecher Zugriff auf diverse Musikdienste im Internet. Per Bluetooth oder NFC kommuniziert das Gerät mit Smartphones oder Tablets und dank „Sony Music Center“ App kann der Speaker mit dem Smartphone gesteuert werden.

Den tragbaren Lautsprecher wird es ab Oktober 2018 in den Farben Schwarz und Blau zu kaufen geben. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 349,00 Euro.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.