South-Park-App auf einem Android TV nutzen

Bereits im August 2015 war ihr hier im Blog zu lesen, wie man die South-Park-App auf einem Android TV nutzen kann. Zu diesem Thema gibt es aktuell Neuigkeiten.

Da die Navigation in der offiziellen App mit der Fernbedienung nahezu unmöglich ist, hat Blogger Dave kurzerhand eine extra App für den Android TV geschrieben, in der alle Staffeln und Episoden von South Park schön säuberlich und mit der Fernbedienung abrufbar aufgelistet werden. Dave hat uns angeschrieben und auf seine angepasste App hingewiesen und hiermit reichen wir den Tipp weiter. Es stehen in dem Programm alle 19 Staffeln und alle Episoden zur Verfügung, die auch online abrufbar sind (Folge 200/201 beispielsweise nicht).

device-2016-03-08-035802

Die App muss manuell auf dem TV installiert werden. Beim ersten Öffnen wird dabei eine leicht modifizierte Version der offiziellen South Park heruntergeladen, da mit der unmodifzierten Version ein direkter Aufruf des Videos nicht möglich wäre. Sofern der Download automatisch nicht klappt (was wohl bei Nvidia Shield TV der Fall ist), kann die modifizierte APK auch direkt heruntergeladen und installiert werden, dabei entfällt dann entsprechend der automatische Download.

Das Abrufen der Videos ist zurzeit dank Geosperre nur aus Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich. Eine ausführliche Installationsanleitung in deutscher Sprache und den Download der APK-Dateien gibt es bei Dave im Blog:

[embedly

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.