Spotify für Android: Beta-App mit neuem Layout und mehr Funktionen

Neulich noch wurde hier im Blog per Gastbeitrag deftig über die Andrpoid-App von Spotify hergezogen, daher ist es nun erfreulich, dass man im hauseigenen Spotify-Blog verkündet, dass es eine neue Android-App gibt. Derzeit noch im Beta-Status aber schon richtig schick, da sie sich an die Google Designvorgaben für Android 4.0 hält, lohnt sich ein Test auf jeden Fall. Die Funktionen sind noch nicht final und sollen vor dem Launch im Google Play Store noch aufgebohrt werden. Die APK-Datei gibt es als Direktdownload hier.

Was ist neu?

  • Eine vollkommen neue App, die Android 4.0 optimal unterstützt
  • Ein rundum neues Design
  • Eine innovative Slide-out-Navigation
  • Noch mehr soziale Funktionen, mit denen Du die Profilseiten und Playlists Deiner Freunde checken kannst
  • Bilder der Musiker in höchster Auflösung
  • Ansichten vergleichbarer Künstler
  • Und eine viel höhere Geschwindigkeit!

An mir ist der Dienst komplett vorbeigegangen, reizt mich also nicht, da ich aktiv Google Music nutze. Wer Spotify-User ist, darf gerne mal Feedback zur Beta-App hinterlassen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.