Spotlight: Spotify kündigt neues Multimedia-Format an

Der Markt für Musikstreamingdienste ist hart umkämpft und man muss mit neuen Ideen punkten. Spotify möchte das bald mit Spotlight tun.

Das ist eine neues Multimedia-Format, welches Dinge wie Podcasts, Audiobücher und andere Dinge beinhaltet. Diese können von Videos, Fotos und Text begleitet werden. Zum Start hat Spotify einige Partner wie BuzzFeed gewinnen können, man möchte jedoch auch eigene Inhalte produzieren und bereitstellen.

Am Design der App wird sich nicht viel ändern, ein Inhalt wie zum Beispiel ein Video wird dann zusätzlich aufpoppen. Die ersten Spotlight-Inhalte sind bereits in der App verfügbar, zum Start sind diese jedoch nur in den USA zu sehen. Doch laut Spotify sollen weitere Kernmärkte folgen, Deutschland wird das sicher auch dabei sein.

Quelle Spotify (via The Verge)


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.