Super Mario Run für iOS ist da

Super Mario Run für iOS ist ab sofort im App Store verfügbar. Das Spiel kann kostenlos heruntergeladen und in Ruhe auf dem iPhone/iPad getestet werden.

Es ist soweit, Nintendo hat soeben den Startschuss für Super Mario Run gegeben. Das Spiel kann ab sofort für das iPhone und iPad heruntergeladen werden. Für den Apple TV wurde es nicht angepasst. Der Download ist kostenlos, es werden jedoch 10 Euro fällig, wenn man den vollen Funktionsumfang haben möchte.

Super Mario Run
Preis: Kostenlos+

Bei Super Mario Run handelt es sich um ein Jump’n’Run, welches mit einer Hand gesteuert werden kann. Super Mario läuft automatisch und ihr müsst durch das Tippen auf das Display beispielsweise über Hindernisse und auf Gegner springen.

Es gibt ingesamt 3 Modi. Die World Tour, also quasi der Story Modus, Toad Rally, eine Art Multiplayer-Modus für euch und eure Freunde, und dann gibt es da noch den Kingdom Builder, der Marios kleinem Pilz-Freund Toad gewidmet wurde.

Ihr könnt das Spiel wahlweise mit Mario, Luigi, Toad, oder Yoshi spielen. Insgesamt gibt es 6 Welten, die erobert werden wollen. Zum Spielprinzip selbst muss ich hier glaube ich gar nicht viel sagen, es ist eben ein Jump’n’Run. Da der Download von Super Mario Run kostenlos ist, könnt ihr das Spiel selbst testen.

In der Demo von Super Mario Run könnt ihr Welt 1-1 bis Welt 1-3 Spielen und euch die ersten 20 Sekunden von Welt 1-4, in der ihr auf Bowser trefft, anschauen.

Super Mario Run Testbericht15. Dezember 2016

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.