Nintendo Switch: Super Smash Bros. kommt 2018 und weitere Spiele

Nintendo Switch Super Smash Bros Logo

Die Direct vom gestrigen Abend ist bereits online und die wohl spannendste Meldung: Super Smash Bros. kommt und das sogar noch in diesem Jahr.

Die Nintendo Direct ist online und ich habe euch das Video der 30-minütigen Übertragung einfach mal eingebunden. Im Sommer erwarten uns neue Spiele wie Captain Toad, eine Crash Bandicoot Trilogie, Okami und mehr. Seht selbst:

Mein persönliches Highlight ist der kommende Singelplayer-Modus für Splatoon 2, der kostenpflichtig sein wird, aber wirklich interessant aussieht. Der aktuelle Modus ist okay und war besser als gedacht, aber irgendwie auch kein Highlight.

Darüber hinaus wurden noch Spiele wie Super Mario Tennis, Hyrule Warriors und South Park gezeigt. Das Spiel, welches aber die Community begeistert und auf das viele gewartet haben und welches daher auch in der Headline steht: Super Smash Bros. kommt und zwar noch in diesem Jahr. Es gibt nur einen Teaser, doch der ist schon jetzt bei fast 1 Million Views und wird heute sicher in den Trends bleiben.

Ich bin gespannt was uns erwartet, Splatoon wird ein Teil von Super Smash Bros. sein, Mario und Link sind auch zu sehen. Es gibt aber noch kein Gameplay und ich denke das Spiel wird auch eher Ende des Jahres (pünktlich zu Weihnachten) in den Einzelhandel kommen. Das letzte Gerücht hat also gestimmt – mal schauen, ob wir ein komplett neues SSM oder eine Neuauflage der Wii U-Version bekommen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Wie geht das?). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.