Surface-Alternative von Dell aufgetaucht

Hardware

Nutzer wissen das Surface zu schätzen, weil es die Vorzüge eines Tablets mit denen eines Notebooks vereint. Erfreulicherweise scheint uns Dell diese Vorzüge ebenfalls anbieten zu wollen.

Vor einiger Zeit tauchten schon einige verpixelte Bilder des Gerätes auf. Jetzt ist WinFuture an hochauflösende Fotos herangekommen. Zu sehen ist ein 12,5 Zoll Tablet, das sich mittels Dock in eine Art Laptop verwandeln lässt.
Gerüchte sprechen von einem 4K-Touch-Bildschirm mit Stylus Unterstützung, zwei USB 3.1 Anschlüssen und sogar einem SD-Kartenleser. Auch eine Full-HD Variante soll es geben.

Das Gerät wiegt 790 Gramm bei 8 Millimetern Gehäusedicke. Neben den neuen Skylake Prozessoren sin noch eine acht und eine fünf Megapixel Kamera an Bord.

Mit welchem neuen Surface es sich messen muss erfahren wir in ein paar Tagen. Netter Nebeneffekt des Dell Gerätes: Im Gegensatz zum Surface scheint es sicher auf dem Schoß liegen zu können. Aber warten wir erstmal das Event ab, vielleicht hat Microsoft das Problem ja mittlerweile im Griff.

Haltet ihr das Gerät für eine gute Surface Alternative?


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.