TabCo: Webcast heute um 18 Uhr live verfolgen

Heute um 18 Uhr, also in etwa 9 Stunden, wird TabCo alle Fragen beantworten, die noch offen sind und sein mysteriöses Tablet endlich der Öffentlichkeit präsentieren. Das Event kann jeder als Webcast live verfolgen, mehr Informationen gibt es auf der Homepage von TabCo. Wir haben uns hier bei mobiFlip öfter mit dem Tablet und dem viralen Marketing der Firma beschäftigt, bis jetzt konnte das Geheimnis aber bewahrt werden und bis auf die gezielt verteilten Hinweise, haben wir keine konkreten Informationen zu dem Gerät selbst.

Als Hauptverdächtiger war lange Zeit Nokia im Rennen, doch auch Fusion Garage machte mit einem Tablet auf sich aufmerksam, welches wie das aus den TabCo-Videos aussah und bereits die FCC passierte. Der Aufwand des viralen Marketings deutet zumindest auf ein großes und bekanntes Unternehmen hin, TabCo selbst sagt ja, dass sie international aufgestellt sind. Vielleicht setzt aber auch einfach nur ein Neuling oder ein kleines Unternehmen wie Fusion Garage alles auf eine Karte und will es mit diesem Tablet wissen.

Die Tablet Company ist der Meinung, dass dieses Tablet nicht nur eins von vielen sein wird und schließt so zumindest auch mal Android als OS aus, klarer Gegner ist aber Apple mit dem iPad. Bis jetzt konnte man das Geheimnis um die Leute dahinter und das Gerät selbst schützen, das macht die Sache wenigstens ein bisschen spannend. Ich selbst möchte mich an dieser Stelle mal noch nicht äußern, vielmehr würde mich eure Meinung interessieren. Wer ist TabCo und was werden sie uns heute zeigen?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung