TAG Heuer: 1800 Dollar Smartwatch mit Android Wear wird bald gezeigt

Tag Heuer Intel Google

Im Frühjahr kündigten TAG Heuer, Google und Intel eine Partnerschaft an, aus der irgendwann eine Smartwatch hervorgehen sollte. Diese wird man demnächst zeigen und zwar am 9. November in New York.

Apple hat gezeigt, dass man eine Smartwatch für über 10.000 Euro verkaufen kann, TAG Heuer möchte bald zeigen, dass man das auch mit einem Modell tun kann, welches mit Android Wear läuft. Angekündigt wurde ein solches vor einer ganzen Weile, es gab aber immer wieder nur kleine Details zur Uhr.

Anfangs wurde über den Preis spekuliert, dann standen 1400 Dollar im Raum und mittlerweile liegt der Preis wohl bei 1800 Dollar. Das Modell wird Carrera Wearable heißen, das war es dann aber auch schon mit Details. Ich bin ja mal gespannt, ob TAG Heuer den Preis irgendwie rechtfertigen wird, oder ob man sich hier einfach nur auf den sehr bekannten Namen verlässt. Bei 1800 Dollar wird das mit hoher Wahrscheinlichkeit das wichtigste Kaufkriterium werden.

via android central quelle cnbc

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität