Telekom Sport jetzt auch über Amazon Fire TV (Stick) verfügbar

Die Telekom bietet ihr exklusives Sport-Angebot ab sofort auch über die Streaming-Geräte von Amazon, den Fire TV und Fire TV Stick, an.

Die Plattform Telekom Sport ist seit einer Weile verfügbar und wir haben hier im Blog auch schon darüber berichtet. Mit dem Angebot möchte die Telekom nicht nur die eigenen Kunden ansprechen, sondern auch neue Kunden gewinnen. Details zu Telekom Sport gibt es auf der offiziellen Webseite der Telekom.

Das Sport-Angebot ist nun auch über den Amazon Fire TV und Amazon Fire TV Stick verfügbar, das hat die Telekom gegenüber DWDL bestätigt. Amazon bietet damit mehr Sport für die Kunden an und die Telekom erobert eine neue und ich glaube nicht unwichtige Plattform. Eine Win-Win-Situation.

Amazon Fire TV Stick → Amazon Fire TV 4K →

Mal schauen, wann die Apps für die Samsung Smart TVs und den Apple TV folgen, die sind für so ein Angebot eigentlich auch Pflicht, selbst wenn Telekom Sport zur Not über AirPlay und Chromecast gestreamt werden kann. Eine native App für den größten Bildschirm im Raum ist für mich immer die bessere Lösung.

MagentaSport
Preis: Kostenlos
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare