Telekom veröffentlicht Entertain Remote Control für Android

News

Die Deutsche Telekom hat nach der iOS-Version nun auch die Android-App der Entertain Remote Control bei Google Play veröffentlicht. Das Programm kann natürlich kostenfrei geladen werden und ermöglicht dann, den Media Receiver via Smartphone im Heimnetzwerk zu steuern. Für die Benutzung muss das Smartphone im heimischen W-Lan eingeloggt sein und über den Entertain Media Receivers unter EINSTELLUNGEN > MEDIA RECEIVER > Menüpunkt MOBILE GERÄTE VERBINDEN gekoppelt werden. Infos zu einer Windows-Phone-Version gibt es derzeit leider noch nicht. Die Funktionen entsprechen im Grunde 1-zu-1 der iOS-App, leider setzt die Telekom also (mal wieder) nicht auf die Android-Designvorgaben.

Die Entertain Remote Control bietet Ihnen folgende Funktionen:

  • Bequeme, wischgestenbasierte Bedienung des Entertain Media Receivers per Smartphone – ersetzt vollständig die herkömmliche Entertain-Fernbedienung
  • Schneller Aufruf von Sendern oder Menüpunkten ohne langes Zappen oder Navigieren dank innovativer Sprachsteuerung (z.B. „Arte-HD“, „zdf neo“, „n-tv“, „Videos leihen“, „TV-Apps“, „Empfehlungen“)
  • Entertain-Funktionen per Sprachbefehl aktivieren (z.B. “Aufnahme”, “Ton aus”, „Vorspulen“/“Zurückspulen“)
  • Automatische Aktivierung von „Timeshift/Pause“ oder „Mute/Lautlos“ bei eingehendem Anrufen auf dem selben Smartphone
  • Rascher Wechsel zwischen voneinander entfernten Menüpunkten mittels Schnellzugriffe (z.B.„Meine Aufnahmen“, „TV-Archiv“, „Hilfe“)
Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.