Tesla teasert Model Y mit Bild an

Mobilität

Während einem Treffen mit Investoren hat Tesla ein Render-Bild gezeigt, das eine erste Vorschau auf das kommende Model Y sein könnte.

Aktuell konzentriert sich Tesla zwar noch auf das Model 3, welches kommenden Monat in die Massenproduktion gehen soll, doch gleichzeitig arbeitet man auch an Model Y, einem kompakten SUV. Bei einem Treffen mit Investoren hat Tesla nun ein mögliches Teaser-Bild vom kommenden Model Y veröffentlicht.

Model Y soll ab 2020 in die Produktion gehen, nähere Details wird es also vermutlich auch erst in den nächsten 1-2 Jahren geben. Nach Model S, Model X und Model 3 steht nun also Model Y vor der Tür. Das ergibt: S 3 X Y. Model 3 sollte ursprünglich übrigens Model E (also: SEXY) heißen, doch es gab Probleme mit Ford.

Quelle Cnet


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.