The Next Galaxy: Prototyp taucht erneut auf und zeigt Software-Anpassungen

Das potentielle Samsung Galaxy S3, welches jetzt bereits das meistverkaufte Smartphone bei Amazon ist und von Samsung dieser Tage erst mit „The next Galaxy“ angeteasert wurde, zeigt sich erneut auf einigen Bildern. Hierbei ist weiterhin nicht sicher, ob es wirklich das Galaxy S3 wird, oder ein anderes Modell, welches Samsung uns am 03. Mai präsentieren wird. Zudem ist recht eindeutig zu sehen, dass auch hier wieder eine Art Zusatz-Gehäuse um das Gerät angebracht wurde, es ist also davon auszugehen, dass dies nicht das finale Design ist. Anhand der Fotos sieht man bereits einige Software-Anpassungen im Menübereich und auch erste Gerüchte sind im Umlauf, dass Samsung der TouchWiz-Oberfläche eine Runderneuerung spendiert. Die schlechteste Idee wäre das nicht, wobei mir die Buttons auf Anhieb nicht gefallen wollen.

via talkandroid Quelle mobile01

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.