Todoist mit standortbasierten Erinnerungen

Todoist

Erst vor kurzem stellte Todoist eine Business-Preisstufe vor, heute haben sie uns mit einem neuen Update für iOS überrascht, mit dem sie eine interessante Funktion eingebaut haben. Hierbei handelt es sich um standortbasierte Erinnerungen.

So könnt ihr euch nun nicht mehr nur nach einer gewissen Uhrzeit über eure Aufgaben benachrichtigen, sondern auch über den Standort. Ihr müsst zum Beispiel etwas Wichtiges einkaufen? Todoist erinnert euch nun daran, sobald ihr im Einkaufszentrum seid.

Der Service ist auf einer Vielzahl an Endgeräten beziehungsweise Anwendungen nutzbar, wie Android, iOS, Mac, Windows, Google Chrome, Mozilla Firefox, GMail, Outlook, Thunderbird und natürlich als Webseite über jeden Browser. Normale Aufgaben sind mit Todoist jedoch nur der Anfang. Denn auch Dateien können an sogenannten „Projekte“ angehängt werden. Ebenfalls lassen sich Audio-Dateien aufnehmen und direkt anhängen.

Die ganze Sache hat dennoch einen Haken. So müsst ihr für die Erinnerungsfunktion einen Premium-Account erwerben, dessen stolzer Preis bei 25,99€ jährlich liegt. Das entsprechende Update für Android soll in den nächsten Tagen erscheinen.

Für mich bietet Todoist einige nette Funktionen, jedoch erwarte ich von heutigen ToDo-Apps, dass Dinge wie die Erinnerungsfunktion in der kostenlosen Variante vorhanden sind. Wie seht ihr das?


Todoist: Dinge erledigen
Preis: Kostenlos+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung