TrekStor Primetab P10 LTE offiziell vorgestellt

Trekstor Primetab P10 Lte

Das deutsche Unternehmen TrekStor bringt mit dem TrekStor Primetab P10 LTE ein neues Android-Tablet mit integriertem LTE-Modem auf den Markt. Ab sofort ist das Mittelklasse-Modell zum Preis von 279 Euro erhältlich.

Beim TrekStor Primetab P10 LTE handelt es sich um ein 10,1 Zoll großes Android-Tablet mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln. Angetrieben von einem 1,3 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher dürfte es für alltägliche Aufgaben gewappnet sein, beim Gaming aber einige Probleme haben. Mit 32 GB Kapazität ist der interne Speicher immerhin ausreichend groß dimensioniert und ein microSD-Slot steht für die Erweiterung bereit.

Des Weiteren verfügt das in einem 8,3 mm dicken Gehäuse aus Aluminium und Kunststoff daherkommende TrekStor Primetab P10 LTE über zwei Kameras mit Auflösungen von 5 und 2 Megapixeln. Stereo-Lautsprecher auf der Front sorgen für einen guten Klang und mit einem 6.600 mAh großen Akku dürfte mindestens eine durchschnittliche Laufzeit möglich sein. Abgerundet wird die Ausstattung von Android in Version 7.0 Nougat.

Das TrekStor Primetab P10 LTE stellt zum Preis von 249 Euro ein durchschnittliches Android-Tablet mit einem Fokus auf den Medien-Konsum dar. Derzeit ist allerdings das bald bei Aldi Süd erhältliche Medion Lifetab X10607 vielleicht die bessere Wahl.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.