TV Spielfilm startet Streaming-Dienst

Software

Die Programmzeitschrift „TV Spielfilm“ startet ihren eigenen TV-Streaming-Dienst ähnlich den bekannten Angeboten von Magine TV und Zattoo.

Wie auch bei den normalen Zeitungen müssen die Programmzeitschriften mit dem Internet-Startups konkurrieren. Um auf Dauer bestehen zu können, müssen sie ihr eigenes Internetangebot ausbauen. Nachdem die TV Spielfilm schon seit einigen Jahren online abgerufen werden kann, gehen sie jetzt einen Schritt weiter und bieten gleich Live TV an. Der entscheidende Vorteil gegenüber den alternativen Anbietern sollen dabei die redaktionell erstellten Bewertungen des Programms sein.

Abgerufen werden kann das Angebot über den Webbrowser oder eine App, die für Android und iOS zur verfügung steht.

Im kostenlosen Angebot stehen 54 Sender zur Verfügung. Allerdings muss man dazu sagen, dass zehn davon vom WDR sind. Auch die meisten anderen kostenlosen Sender sind öffentlich-rechtlich. Zusätzlich zum Live TV können die Mediatheken einiger Sender durchstöbert werden. Wählt man allerdings eine Sendung aus, wird man auf die Webseite des Senders weitergeleitet.

Im Premium-Angebot finden sich dann unter anderem Pro7, RTL und MTV wieder. Außerdem gibt es ARD, ZDF und andere in HD. Das Premium-Angebot kann einen Monat kostenlos getestet werden und kostet danach 9,99€ pro Monat. Der Werbespot, den man beim virtuellen “Einschalten” im kostenlosen Angebot anschauen muss, entfällt dabei ebenfalls.

Wem das jetzt alles ziemlich bekannt vorkommt, dem sei gesagt, dass es sich bei dem Angebot von TV Spielfilm um eine Whitelabel-Lösung von Zattoo handelt. Hinter den Kulissen agiert also Zattoo als technischer Dienstleister, was auch die Ähnlichkeiten des Angebots erklärt.

Die App auf Android macht einen guten Eindruck. Sie läuft sehr flüssig und sieht ansprechend aus. Auf iOS konnte ich das Angebot mangels Gerät nicht testen. Ein Account ist selbst für das kostenlose Angebot nötig. Wie mittlerweile üblich, kann man sich aber schnell über Google oder Facebook registrieren.

Ich werde dem Angebot mal eine Chance geben. Wie seht ihr das? Haben wir schon genug Anbieter in diesem Bereich oder sind die redaktionellen Bewertungen der Redaktion Grund genug, einen eigenen Service zu etablieren?

Preis: Kostenlos+
Preis: Kostenlos+
VIA hubert-burda-media


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.