Twitch: Streaming-Dienst für mobile Geräte angekündigt

Gaming

10 Millionen Menschen nutzen mittlerweile die mobilen Anwendungen von Twitch für iOS und Android. Der nächste Schritt des Streaming-Dienstes wird auch auf genau diese Plattformen abzielen, denn mobiles Streaming kommt.

Twitch, oder auch TwitchTV, ist eine Streaming-Plattform für Spiele. Nutzer könnten doch anderen Spielern beim Zocken zuschauen. Das ganze geschieht live. Der Dienst hat in den letzten Monaten stark zugelegt und ist bei Gamern sehr beliebt. Doch auch mobil wird Twitch mittlerweile häufig genutzt, die Anwendung für iOS und Android wurde bisher über 10 Millionen Mal runtergeladen. Da wir sie hier im Blog noch nicht vorgestellt haben, gibt es hier mal noch die jeweiligen Links in die App-Stores.

Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
Preis: Kostenlos+

Heute hat man im Zuge dessen den nächsten Schritt angekündigt, denn man möchte den mobilen Nutzern nicht nur Streams anbieten, man möchte auch mobile Spiele im Netzwerk anbieten. Das passiert mit Hilfe einem entsprechenden SDK für Entwickler, die dann in Zukunft, sofern sie das wollen, diese Option in ihre Spiele einbauen. Wie und wann das SDK erscheinen wird ist noch unklar. Partner wurden auch noch keine genannt. Mobiles Streaming kommt, das ist sicher, und Twitch will es ermöglichen.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.