Twitter #music für iOS ab sofort auch in Deutschland verfügbar

Dienste

Im April veröffentlichte Twitter mit #music eine neue Anwendung für das iPhone, die sich vor allem auf Musiker und Künstler im sozialen Netzwerk konzentrieren möchte. Empfehlungen, ein direkter Link zu Songs bei iTunes, Spotify oder Rdio und aktuelle Trends. So kann man die Anwendung glaube ich ganz gut zusammenfassen. Zum Start war die App allerdings  nicht in Deutschland erhältlich, was sich seit gestern geändert hat. Eine Version für Android fehlt aber immer noch und auch an das iPad wurde #music noch nicht angepasst. Ich muss ehrlich zugeben, dass mir persönlich der Mehrwert bei dieser Anwendung fehlt und ich sie daher auch nicht nutzen werde. Aber vielleicht haben wir ja ein paar Musikfans unter unseren Lesern, die Twitter #music gerne mal ausprobieren wollen. Die Anwendung selbst ist kostenlos.

Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
quelle @twittermusic (Danke Paul!)


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.