Twitter testet Emoji-Reaktionen auf Tweets

Twitter scheint eine neue Option für Reaktionen auf bestimmte Tweets in der Timeline zu testen und man verlässt sich hier anscheinend auf Emojis.

Die sozialen Netzwerke sind momentan dabei ihr System für Reaktionen auf die Beiträge der Nutzer zu überdenken. Bei Facebook hat man bereits offiziell bekannt gegeben, dass man den Like-Button überarbeiten wird und testet diesen bereits.

Twitter Emojis

Jetzt scheint sich Twitter gedacht zu haben: Smileys können wir auch. Ein Nutzer hat in einer Entwickler-Version der iOS-App die Option für Emojis als Reaktion auf einen Tweet entdeckt. Nach dem Herz scheint man also einen Schritt weiter zu gehen.

Bei Twitter selbst kommentierte man das mit einem Emoji: 🙊. Ich denke das kann man als indirekte Bestätigung interpretieren, es wird aber mit Sicherheit noch eine Weile dauern, bis man die Funktion ausrollt. Wir werden das natürlich beobachten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.