Twittern mit Siri, Jailbreak sei dank (Video)

Twitter ist eines der beliebtesten sozialen Netzwerke weltweit und so ist es nicht verwunderlich, dass sich nach dem Jailbreak der neuen iDevice-Generationen, iPhone 4s und iPad 2 ein Entwickler daran gemacht hat, Siri, den mobilen Sprachassistenten zu erweitern. Mit dem Tool „TwitMonster“ (mittlerweile umbenannt zu „Sireet„), welches nach Auskunft des Developers gegen Ende der Woche verfügbar sein wird.

Ich freu mich darauf, denn in Kombination mit dem Tweak „HandsFree“ wäre es möglich, mittels Siri Tweets abzuschicken, ohne das iPhone auch nur anzufassen. In folgendem Video seht ihr noch, wie es geht. Wer nun eine Beta ausprobieren möchte, der sollte hier mal schauen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables