Baggen und Stammen: Urbanears zeigte erste WLAN-Lautsprecher

Urbanears werden einige von euch vielleicht kennen, wir haben hier den ein oder anderen Kopfhörer der Marke vorgestellt. Nun gibt es neue Produkte.

Dieses Mal allerdings keine Kopfhörer, sondern Lautsprecher. Allerdings keine gewöhnlichen Lautsprecher, sondern WLAN-Lautsprecher. Urbanears möchte also ab sofort gegen Sonos, Raumfeld und Co antreten. Man tut das mit zwei komplett neuen Produkten: Stammen und Baggen. Stammen ist das günstigere Modell für 350 Euro und Baggen wird mit einer UVP von 450 Euro ins Rennen geschickt.

Natürlich kann man die Modelle kombinieren und so ein Multiroom-System für die eigenen vier Wände erschaffen. Das tolle an den beiden Modellen: Urbanears hat ihnen nicht nur WLAN, sondern auch Bluetooth spendiert. Als Nutzer hat man also die Wahl. Außerdem wird man sie, Urbanears-typisch, in vielen Farben anbieten. Es sind von beiden Modellen jeweils sechs Farben zum Start geplant.

Die vernetzten Lautsprecher von Urbanears haben einen AUX-Eingang und neben Bluetooth kann man auch Apple AirPlay und Google Chromecast als Option zum Verbinden auswählen. Das bedeutet: Apple Music ist mit dabei. Ich weiß nicht wie gut der Sound ist, aber es könnte das beste Preis/Leistungs-Angebot auf dem Markt und ernsthafte Konkurrenz für Sonos und Raumfeld sein. Marktstart von Baggen und Stammen ist am 30. März und eine Produktseite ist auch schon online.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.