Userscript bringt QR-Codes zu Google Play und Apple iTunes

Dienste

Die Möglichkeit Apps per Push-Installation auf einen Androiden zu senden finde ich persönlich richtig toll, allerdings nutze ich nicht nur Android. Mit meinen iOS-Geräten ist das Ganze schon etwas umständlicher, zumindest, wenn man keine Lust hat alles über die iTunes-Software zu realisieren. Eine Übergangslösung ist für mich weiterhin ein QR-Code, der mir erlaubt eine iTunes-URL zu scannen und somit die App direkt auf dem Endgerät angezeigt zu bekommen. Ich als Google Chrome-Nutzer tätigte zum Generieren eines QR-Codes bisher einen Klick auf die Google-Erweiterung goo.gl URL Shortener. Damit ist nun Schluss.

Nennt mich faul, aber das manuelle Generieren eines QR-Codes nervte mich, es fügt sich einfach nicht in meinen Workflow ein. :) Aus diesem Grund habe ich zwei Userscripts geschrieben, die nach der Installation im Browser automatisch auf den App-Seiten angezeigt werden und den QR-Code zur aktuellen URL beinhalten. Ich bin nun kein Programmierprofi, aber für so eine Sache reicht mein Wissen dann noch.

Zur Installation der Userscripts müsst ihr diese einfach in den Erweiterungen-Tab in Google Chrome ziehen. Per Direktdownload ist eine Installation nicht mehr möglich. Auch andere Browser sollten mit Userscripts umgehen können, Tipps in dieser Beziehung dürfen gerne in den Kommentaren ausgetauscht werden. Getestet wurden die beiden Scrips aber nur in Chrome. Die Userscripts könnt ihr mit jedem Texteditor öffnen, um euch anzuschauen, wie der Code ausschaut. Ich habe nichts “böses”  und auch keine Partnerlinks o.ä. da reingebastelt, der Aufbau ist simpel.

Bitte Rechtsklick –> “Link speichern unter”

Wenn ihr nach der Installation nun eine iTunes-Seite oder App-Seite in Google Play ansurft, dann sollten euch die QR-Codes automatisch angezeigt werden (siehe Screens unten). Diese müsst ihr nun nur noch scannen. Ich mache das mit folgenden beiden Tools:

Preis: 2,29 €
Preis: Kostenlos


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.