VAIO kommt mit 2 neuen Notebooks zurück nach Deutschland

Vaio A12 2

Fünf Jahre ist es her, dass Sony die Notebook-Marke VAIO verkaufte und diese sich daraufhin vom deutschen Markt zurückzog. Nun ist sie aber wieder zurück – mit zwei neuen Notebooks und einer Kooperation mit dem deutschen Unternehmen TrekStor.

Nachdem Sony die Marke VAIO im Jahr 2014 an Japan Industrial Partners verkaufte, wurde es hierzulande ruhig um sie. Der Vertrieb in Europa wurde gänzlich eingestellt, zu haben waren die Notebooks nur noch im Heimatland des Herstellers.

Nun ist allerdings Schluss damit, denn VAIO hat die Rückkehr auf den europäischen Markt angekündigt. Mit den beiden Notebooks VAIO A12 und VAIO SX14 wagt man sich auch zurück nach Deutschland.

TrekStor übernimmt hierzulande den Vertrieb der Geräte, welche in Japan entwickelt und sogar auch gefertigt werden. Der Verkauf soll über den offiziellen Web-Shop und ausgewählte Händler erfolgen.

VAIO A12

Vaio A12

Beim VAIO A12 handelt es sich um ein 12,5 Zoll großes 2-in-1 mit einem FullHD-Touch-Display. Als Prozessor gibt es einen Intel Core i5-8200Y oder i7-8500Y, dazu kommen 8/16 GB RAM und 256/512 GB NVMe-SSD-Speicher. Neben dem Tastatur-Dock wird ein passender Stylus mit 4.096 Druckstufen mitgeliefert und beliebte Business-Features wie ein LTE-Modem, Fingerabdrucksensor und TPM 2.0 sind mit an Bord.

VAIO SX14

Vaio Sx14

Als reines Notebook konzipiert, bietet das VAIO SX14 ein 14 Zoll großes Display, welches entweder mit FullHD oder gar mit UHD auflöst. VAIO verbaut hier performantere Intel Core i5-8265U oder i7-8565U-Prozessoren, wobei die Speicherausstattung identisch zum VAIO A12 ist.

Gleiches gilt für die vorhandenen Business-Features, wobei zusätzlich eine IR-Kamera mit Windows Hello-Support an Bord ist. Zu guter Letzt wiegt das VAIO SX14 leichte 999 Gramm und ist damit etwas leichter als das ca. 1,1 kg schwere VAIO A12.

Die neuen VAIO-Notebooks sind ab sofort in Deutschland erhältlich, preislich allerdings nicht für jeden attraktiv. Die Preise starten nämlich bei 2.299 Euro für das VAIO A12 bzw. 1.999 Euro für das VAIO SX14.

Vaio Logo

VAIO Logo

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones

Alexa kann ab sofort flüstern in Smart Home

AmazonBasics: Rabatte auf zahlreiche Produkte in Zubehör

Huawei Mate 20 Pro bekommt Android-Update spendiert in Firmware & OS

Tesla plant wohl „Track Mode“-Paket in Mobilität

Google Maps: Melden-Funktion wird ausgebaut in Software

Motorola Moto G8 Play zeigt sich in Smartphones