Video: Adobe Flash 10.2 auf dem Motorola Xoom

Erst dieser Tage wurde die neueste Flash-Version von Adobe für Android-Geräte geleaked und da liegt es natürlich nahe, einfach mal zu schauen, wie sich der Akkufresser so auf einem Android-Tablet macht. Gerade der Support von Flash wird ja oftmals als Vorteil gegenüber Apple-Produkten angesehen, dem würde ich mich persönlich zwar nicht uneingeschränkt anschließen, wie ich bereits früher erwähnt habe, finde ich es aber ganz nett zumindest die Auswahl zu haben.

In folgenden beiden Videos bekommt ihr einen ganz guten Eindruck, wie sich der inoffizielle Flash-Player 10.2 auf dem Honeycomb-Tablet Motorola Xoom macht. Gerade für so manche Onlinevideos kann das schon ganz praktisch sein, wie sich die Nutzung auf lange Sicht auf die Akkulaufzeit auswirkt, wäre natürlich auch interessant.

Wie seht ihr das, ist Flash ein Muss oder unnützer Mist?

[lightbutton link=“http://amzn.to/hlnIW8″]Motorola Xoom bei Amazon[/lightbutton]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.